Mittwoch, 22. Juni 2016

Lieblingsposts - Halbjahresrückblick

Nun ist mein Blog schon fast ein halbes Jahr alt. Das ist für viele von euch, die ihren Blog schon seit Jahren führen, sicher wenig, aber ich freue mich trotzdem.

Gerne würde ich deshalb meine Lieblingsposts aus den jeweiligen Monaten vorstellen. Für mich persönlich war schon das Zusammenstellen dieser Posts sehr interessant, weil ich darin auch gut sehen konnte, wie sich mein Blog über die Monate verändert hat.
Angefangen dabei, dass ich erst im fünften Post auf die clevere Idee gekommen bin, mich mal vorzustellen, bis hin zu dem Layout, was sich stetig verändert.



Now is my blog already a half year old. This is not very much, but I am happy. 
So I would like to present you my favorite posts of the months. For me personally putting these posts together was very interesting, because I could see how my blog has changed over the months.
Starting there that I just introduced myself in the fifth post to the layout, which is constantly changing.





Januar - Sherlockspecial




Noch bevor ihr irgendetwas über mich erfahren habt, habe ich euch über meine Obsession mit der Serie "Sherlock" berichtet. Falls ihr also momentan auf der Suche nach einer neuen Serie seid, kann ich euch diese nur empfehlen.



Even before you knew anything about me, I have wrote about my obsession with the series "Sherlock". So if you are currently searching for a new series, I can just recommend you this one. 



Februar - Monatsrückblick




Im Februar habe ich mich entschieden Monatsrückblicke einzuführen und demzufolge erst mal den vom Januar nachgetragen, bevor ich auch einen Februarmonatsrückblick formuliert habe.
Diese Monatsrückblicke liebe ich nach wie vor, weil sie einfach einen persönlichen Touch in jeden Blog bringen und ich sie daher auch bei anderen gerne lese.
Außerdem bin ich beim Januar endlich mal auf die clevere Idee gekommen auch eine kleine Vorstellung zu integrieren.



In February I have decided to introduce monthly reviews.
I still love them, because they simply bring a personal touch in each blog and also love reading them on other blogs.
Moreover, I am also integrate finally a small introduction of myself during this January post.



März - Kitschkolumne #1 & Happy Birthday to me 




Hier tue ich mich besonders schwer, mich mit mir selbst auf einen Post zu einigen. Ich bemerke gerade, dass ich vor allem die persönlichen Posts sehr liebe und da haben wir hier ein mal die Kitschkolumne #1 und den Happy Birthday to me-Post.
Im ersten erzähle ich euch etwas über meinen Blognamen und im zweiten gibt es persönliche Fakten.



Here it was very difficult for me to choose one post. I just realized that I love especially personal posts very much. There we have the Kitschcolumn #1 and the Happy Birthday to me-post.
In the first I'll tell you something about my blog name and in the second there are personal facts.



April - Kitschkolumne #3




Im April hat mein weiteres Semester an der Uni begonnen und so gab es leider dementsprechend wenig Posts.
Die "Sex and the City"-Kolumne ist nicht nur gut bei euch angekommen, sondern hat mir persönlich auch sehr viel Spaß gemacht. Vielleicht mache ich so etwas ähnliches noch mal zu anderen Serien.



In April my further semester at the university has started and so there was unfortunately not many time for Posts.
The "Sex and the City" column is not only arrived safely with you, but it has made me a lot of fun. Maybe I'm doing something like that again with other series, which I love.



Mai - Kitschkolumne #4




Auch hier habe ich mich wieder - wer hätte es geahnt?- für die Kitschkolumne entschieden.
Ich war wirklich sehr glücklich zu sehen, wie gut meine Gedanken zu diesem Thema bei euch angekommen sind.



Again, I chose - who guessed it - the Kitschcolumn.



Juni - Coffeethoughts #1

Ehrlich gesagt habe ich mich anfangs etwas schwer damit getan persönliche Dinge auf meinem Blog zu veröffentlichen. Es hat damit angefangen, dass ich zunächst mein Gesicht gar nicht zeigen wollte -diesen Vorsatz habe ich bereits im Januar über Board geworfen- und auch sonst hört man natürlich immer den beliebten Rat von Eltern: "Sei vorsichtig, was du im Internet preisgibst, Kind".
Und ganz ehrlich: Irgendwie haben sie ja auch Recht.
Allerdings machen für mich gerade die persönlichen und auch individuellen Dinge einen Blog besonders.
Also habe ich diesen Monat die Coffeethoughts neu eingeführt und mich sehr über die tollen und konstruktiven Kommentare gefreut. Ich war nach den Vorfällen wirklich etwas deprimiert und da haben eure lieben Worte geholfen.



Wie hat sich euer Blog mit der Zeit entwickelt?
Wisst ihr auch manchmal nicht genau wie viel Privates ihr veröffentlichen möchtet? 

Liebe Grüße!
SHARE:

Kommentare

  1. Hi Sonja Louise! :) Erstmals Gratulation! :) Ich folge deinem Blog seit fast Anfang an und freue mich immer auf deine Posts! :)
    Ich kann mich (noch) an alle meine Posts erinnern und weiß auch genau was ich an privaten Details preis gegeben habe. Vielleicht ändert sich dies, wenn mein Blog älter wird. :D
    Ganz liebe Grüße, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leni:) Vielen Dank. Ja ich weiß, du warst eine der ersten die auf meinem Blog kommentiert hat, auch als er noch ziemlich furchtbar aussah und ich mich nicht mal vorgestellt hatte.
      Das kann ich mir vorstellen, irgendwann vergisst man bestimmt den ein oder anderen Post.
      Liebste Grüße :*

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! Der erste Bloggergeburtstag wird noch aufregender! :) Ich selber lese am liebsten Monatsrückblicke. Behalte es auf jeden Fall dabei. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ja das glaube ich auch! :D
      Danke, ich lese Monatsrückblicke auch sehr gerne und werde sie auf jeden Fall weiterschreiben.

      Liebe Grüße!:)

      Löschen
  3. toller Beitrag. herzlichen Glückwunsch
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  4. Da sind wirklich einige tolle Posts dabei - ich freue mich schon auf viele weitere! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, wenn sie dir gefallen!
      Liebe Grüße:)

      Löschen
  5. great tips !

    NEW BLOG ! please follow me : YOUNG BLOG

    AntwortenLöschen
  6. Nochmal ein sehr schöner Überblick! Ich bin schon sehr gespannt, wie sich dein Blog weiterhin entwickeln wird :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Jana. Haha das bin ich auch, so genau weiß ich es nämlich nie:)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Hallo :)
    Dein Blog ist super! Ich finde die Kitschkolummne so toll! Auch die über Sex and the City hat mir sehr gut gefallen :)
    Mach weiter so!
    Alles Liebe
    Die Vorleser

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut mich sehr. Euer Blog ist auch toll <3
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Great post I love it! :)
    https://barbiegirl06.wordpress.com/

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig